das Warhammer Forum für Eingefleischte
Aktuelle Zeit: 18.07.2018, 17:34

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie wurde das da gemacht?
BeitragVerfasst: 12.12.2008, 20:49 
Offline
dämonisches Reittier
dämonisches Reittier

Registriert: 21.09.2008, 13:50
Beiträge: 95
http://www.coolminiornot.com/156913
http://www.coolminiornot.com/171489

So würden mir meine CSM Gefallen aber ich weiss nicht wie ichs machen soll. was ist denn da der Dunkelste farbton???

mfg.MAX


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wurde das da gemacht?
BeitragVerfasst: 13.12.2008, 09:22 
Offline
niederer Dämon
niederer Dämon

Registriert: 24.05.2008, 08:30
Beiträge: 122
Wohnort: Schaffhausen
Am dunkelsten dürfte da die Chaos Black Grundierung gewesen sein. Dann arbeitest du dich durch die Rottöne hoch. begonnen bei dem dunkelsten. Am schluss noch inken.
Zumindest vermute ich mal, dass dies so gemacht wurde.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wurde das da gemacht?
BeitragVerfasst: 13.12.2008, 11:03 
Offline
dämonisches Reittier
dämonisches Reittier

Registriert: 21.09.2008, 13:50
Beiträge: 95
Ok ich werdes mal versuchen....


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wurde das da gemacht?
BeitragVerfasst: 13.12.2008, 16:31 
Offline
gehörnter Dämon
gehörnter Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2007, 16:15
Beiträge: 391
Ja, ich denk auch,dass das geschichtet wurde. Das sind aber super genaue verläufe. Warscheinlich wurde die Farbe beim Auftragen recht stark verdünnt. Am ende wurde es warscheinlich noch mit Washes getuscht.
Gerade die neuen Inks haben sehr schöne verläufe und können einige Fehler die beim Schichten entstanden sind vertuschen.

_________________
Dies ist die Sinnloseste Signatur dieses Planeten! Was das soll? Naja der User hat keine Ahnung was er schreiben sollte. Warum lesen Sie das dann eigentlich? Ist Müll so aufregend? Wenn sie Müll so aufregend finden, dann schalten sie doch mal den Fernseher an oder lesen sie ein politisches Magazin! Sie lesen das immer noch? Denken Sie etwa ich sollte hier was sinvolles hinschreiben? Sehen Sie sich am besten mal andere Signaturen an, die sind lustig, haben tolle Links aber diese hier ist Müll!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wurde das da gemacht?
BeitragVerfasst: 20.02.2009, 18:55 
Offline
niederer Dämon
niederer Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2009, 15:04
Beiträge: 104
mit welchen farben macht ihr denn die nichtmetallischen ... ja farben halt

bitte farben für gold und silber bzw. stahl

_________________
"Mit 10 Würfeln auf nen 1+ Rüstungswurf? Das schaff ich ja locker!"

Zitat eines Bretonenspielers


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wurde das da gemacht?
BeitragVerfasst: 20.02.2009, 20:51 
Offline
gehörnter Dämon
gehörnter Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 15.04.2008, 16:43
Beiträge: 403
Wohnort: Nähe Zürich
So wies auf den Bildern aussieht sind das nicht unbedingt GW Farben.. Ich würde mal auf Vallecjo tippen... und wie schon gesagt wurde von scab red bis blood red hoch gemalt....

@papanurgle ich versteh deine Frage nicht :thinking: Gold=golden yellow, Silber= codex grey oder adeptus battelgrey, bronce=bestial brown oder scorched brown... oder was meinst du?

_________________
Beginne keinen Krieg, wenn keine Siegeschance besteht.
(Sun Tzu)
(Die Bemaldunkelelfe im Tactica Games)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wurde das da gemacht?
BeitragVerfasst: 21.02.2009, 12:45 
Offline
niederer Dämon
niederer Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2009, 15:04
Beiträge: 104
sry weiss nich wie ichs ausdrücken soll

diese nichtmetallischen übergänge glaub nmm oda irgendwie so heisst des

mit welchen farben wird des gemacht z. b. bei silber die einzelnen farbschichten

_________________
"Mit 10 Würfeln auf nen 1+ Rüstungswurf? Das schaff ich ja locker!"

Zitat eines Bretonenspielers


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wurde das da gemacht?
BeitragVerfasst: 04.03.2009, 09:01 
Offline
grosser Dämon
grosser Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2003, 12:40
Beiträge: 745
Wohnort: Luzern
da kam nirgends NNM (Non Metallic Metal) zum Einsatz, viele Sachen sind mit Metallics bemalt. Zu wissen, welche Farben der genau verwendet hat würde dir auch nicht viel bringen, da er die beim Highlighten immer wieder vermischt hat. Für mich siehts nach Scab Red im Grundton aus, welches dann mit mehreren Schichten auf Bloodred gemischt mit Scab Red aufgehellt wurde.

_________________
At one point in your life, you either have the thing you want or the reasons why you don't.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wurde das da gemacht?
BeitragVerfasst: 05.03.2009, 15:54 
Offline
niederer Dämon
niederer Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2009, 15:04
Beiträge: 104
ich mein insgesamt bei modellen vorallem beim silber bzw. beim stahl

das sieht nach grau aus aber immer wieder einige hellblau töne wenn ich mich nicht janz irre

_________________
"Mit 10 Würfeln auf nen 1+ Rüstungswurf? Das schaff ich ja locker!"

Zitat eines Bretonenspielers


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wurde das da gemacht?
BeitragVerfasst: 13.03.2009, 09:55 
Offline
gehörnter Dämon
gehörnter Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 01.12.2004, 21:38
Beiträge: 294
Wohnort: Zürich
@papnurgle:

so wie
http://www.one-ring.co.uk/phpBB2/kb.php ... icle&k=175
beschrieben ?

_________________
Oh nein, meine Fingernägel sind frisch lackiert!

Starfängerin P.H. Hochelfenteam Quel SerrasSerras, beim rechtzeitigen "Nichtfangen" des Balles


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wurde das da gemacht?
BeitragVerfasst: 14.03.2009, 09:00 
Offline
niederer Dämon
niederer Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2009, 15:04
Beiträge: 104
woow super seit :up:

danke nochmal das hat sich jez alles erklärt
:D

_________________
"Mit 10 Würfeln auf nen 1+ Rüstungswurf? Das schaff ich ja locker!"

Zitat eines Bretonenspielers


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wurde das da gemacht?
BeitragVerfasst: 18.03.2009, 12:41 
Offline
Chaosbrut
Chaosbrut
Benutzeravatar

Registriert: 28.10.2008, 11:41
Beiträge: 28
Wohnort: Luzern!
Hummm, also beim 40k Chaos Space Marine ists ziemlich klar Scab Red (oder Red Gore) hoch zu Blood Red. Die Fantasy Khorne-Chaoskrieger sehen stark nach intensivem Layering wenn nicht sogar Wet Blending aus, obwohl man wie oben schon erwähnt mit den neuen GW Inks beim Layering sehr viel vertuschen kann. Bei den Fantasy Chaoskriegern ist allerdings der Unterschied zum 40k CSM, dass die Rüstung an den Rändern bis hoch zu Fiery/Blazing Orange gepaintet wurden.

_________________
I'm your dream - make it real!
I'm your eyes when you must steal,
I'm your pain when you can't feel,
Sad but true!

I'm your dream - mind astray,
I'm your eyes while you're away,
I'm your pain while you repay,
You know it's sad but true...
Sad but true!

You! You're my mask,
You're my cover, my shelter,
You! You're my mask, you're the one who's blamed.
Do! Do my dirty work - scapegoat!
Do! Do my deeds, for you're the one who's shamed.

- Metallica, Sad But True


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Theme Created by HOLLYSMOKE
Theme updated to phpBB 3.1.6 by KamijouTouma
Theme Version is 3.1.6-ss2

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de