Alternative zu Citadel Sprühpistole

Maltipps

Moderator: Ukrath

whiterussian
niederer Dämon
niederer Dämon
Beiträge: 147
Registriert: 20.03.2005, 21:13

Alternative zu Citadel Sprühpistole

Beitrag von whiterussian » 13.07.2008, 11:51

Kennt jemand eine Alternative zum GW-Produkt (am liebsten auch gleich mit online-Bestellmöglichkeit)? Die Idee mit den verdünnten Foundation-Farben schnell grundieren zu können klingt schon ganz nett...

Benutzeravatar
shirkan
gehörnter Dämon
gehörnter Dämon
Beiträge: 418
Registriert: 15.04.2008, 16:43
Wohnort: Nähe Zürich
Kontaktdaten:

Re: Games Workshop ruft die Citadel Sprühpistole zurück

Beitrag von shirkan » 13.07.2008, 18:11

whiterussian hat geschrieben:Kennt jemand eine Alternative zum GW-Produkt (am liebsten auch gleich mit online-Bestellmöglichkeit)? Die Idee mit den verdünnten Foundation-Farben schnell grundieren zu können klingt schon ganz nett...


Hmmm... Tamiya oder Revell... bekommst du beim FKW oder Tactica oder Conrad....
Beginne keinen Krieg, wenn keine Siegeschance besteht.
(Sun Tzu)
(Die Bemaldunkelelfe im Tactica Games)

Benutzeravatar
wyko
Dämonenbestie
Dämonenbestie
Beiträge: 203
Registriert: 31.03.2006, 07:26
Wohnort: Fislisbach, AG, CH
Kontaktdaten:

Re: Games Workshop ruft die Citadel Sprühpistole zurück

Beitrag von wyko » 13.07.2008, 18:21

hmm, hat tacticagames die den auch an lager und kann man die den auch mal in die hand nehmen?

whiterussian
niederer Dämon
niederer Dämon
Beiträge: 147
Registriert: 20.03.2005, 21:13

Re: Games Workshop ruft die Citadel Sprühpistole zurück

Beitrag von whiterussian » 13.07.2008, 20:38

was kosten die denn so? sind die ähnlich wie die von GW, d.h. auch mit GW-Farben (ggf. verdünnt) benutzbar? was kosten die Teile?

Benutzeravatar
Phoenix
gehörnter Dämon
gehörnter Dämon
Beiträge: 316
Registriert: 17.01.2008, 13:28
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Kontaktdaten:

Re: Games Workshop ruft die Citadel Sprühpistole zurück

Beitrag von Phoenix » 13.07.2008, 21:17

wyko hat geschrieben:hmm, hat tacticagames die den auch an lager und kann man die den auch mal in die hand nehmen?


Noch nicht, aber ich werd nächste Woche mal ein-zwei Stück bestellen zum damit experimentieren.

@whiterussian: Preis kann ich dir noch nicht sagen, benutzen sollte man sie ganz normal können, zum verdünnen kann ich dir in ner Woche mehr sagen. Hab ne menge Panzer zum besprühen. :D
Tactica Games, supported by GW Premium System

Join the Black Hands Gaming Society!

Benutzeravatar
shirkan
gehörnter Dämon
gehörnter Dämon
Beiträge: 418
Registriert: 15.04.2008, 16:43
Wohnort: Nähe Zürich
Kontaktdaten:

Re: Games Workshop ruft die Citadel Sprühpistole zurück

Beitrag von shirkan » 13.07.2008, 21:22

Der Tactica hat Revell, drum meinte ich... :unsure:

Find leider den Preis von GW nicht mehr... wieviel war der??
Beginne keinen Krieg, wenn keine Siegeschance besteht.
(Sun Tzu)
(Die Bemaldunkelelfe im Tactica Games)

whiterussian
niederer Dämon
niederer Dämon
Beiträge: 147
Registriert: 20.03.2005, 21:13

Re: Games Workshop ruft die Citadel Sprühpistole zurück

Beitrag von whiterussian » 14.07.2008, 05:53

25 Euro soweit ich mich erinnere...

Ichiro Ogami
niederer Dämon
niederer Dämon
Beiträge: 122
Registriert: 24.05.2008, 08:30
Wohnort: Schaffhausen

Re: Alternative zu Citadel Sprühpistole

Beitrag von Ichiro Ogami » 14.07.2008, 16:38

Auf Conrad.com findest du eine ganze Menge. Stichwort Airbrush Pistole. Aber die sind einige Qualitätsklassen höher als die GW-Version. Und desswegen auch um einiges teurer.

Ein vergleichbares Produkt gibt es von Revell. Die "Standard Class" hier auf Amzon.de zum Verkauf. Das Funktionsprinzip ist dasselbe. Es fehlt nur die Skalierung auf dem Glas. ^_^

[edit]Mit Links hab ich so meine Probleme[/edit]

Benutzeravatar
farbschmier
dämonisches Reittier
dämonisches Reittier
Beiträge: 68
Registriert: 23.08.2007, 08:04
Wohnort: Zürich Dörfli

Re: Alternative zu Citadel Sprühpistole

Beitrag von farbschmier » 18.03.2009, 12:55

Am leichtesten erhältlich sind im Moment die Spritzpistolen von Revell. Revell ist eigentlich ok, nur sind die Ersatzteile überteuert. Mein Favorit ist die Azek Spritzpistole. Sie ist im Gegensatz zu den Revellprodukten absolut pflegeleicht und man kann selbst wählen ob man sie als single oder double Action verwendet.
Waaagh! Die Welt muss grüner werden!

Zurück zu „Bemalung“